Ausbildung Aroma Therapeut

Mediale und sensitive Aromatherapie

Die Seelen- und Heilkräfte der AROMA(ÖLE)THERAPIE
(4 Tage Ausbildung)

  • Ätherische Öle, die Seele der Pflanze – Grundlagen der Aromatherapie
  • Die energetische Signatur der Pflanze und die Wirkung auf die Psyche
  • Hautaktive ätherische Öle
  • Duftmedizin – Die kleine Hausapotheke ätherischer Öle
  • Kennenlernen der wichtigsten, ätherischen Öle
  • Qualitätsmerkmale ätherischer Öle
  • Kontraindikationen beim Einsatz von ätherischen Ölen
  • Wirkungsweisen der Essenzen auf Körper, Geist und Seele
  • Regenerierung, Stressbewältigung
  • ….

10:00 – 17:30 Uhr
letzter Tag bis 16:00 Uhr

Aroma Basis:

30.05.-01.06.2020 in 19258 Nostorf mit Silke Zwirner

Aroma Raindrop: (Grundlage Basis)

02.10.-04.10.2020 in 19258 Nostorf mit Silke Zwirner

695 Euro*

Jetzt anmelden

Mediale und sensitive Aromatherapie

Die Seelen- und Heilkräfte der AROMA(ÖLE)THERAPIE

Die Aromatherapie findet in der Gesundheits- und Heilkunde mehr und mehr Aufmerksamkeit. Aromen, Duftstoffe und ätherische Öle können heilend wirken auf Körper, Geist und Seele. Sie dringen tief in unser Wesen ein und wir verbinden uns mit der Seele von Pflanzen.

Bekannt ist die Kraft der Pflanzen schon seit Anbeginn unserer Zeit. Sie wurde besonders in der Klostermedizin genutzt und angewendet. Aromatherapie hat viele Facetten und Darreichungsformen, wie Räucherungen, Essenzen, Destillate, Tinkturen, Hydrolate und natürlich ganz vorne weg die ätherischen Öle. Auf der Basis dieses alten Wissens und den Überlieferungen aus dieser Zeit, werden bis heute die Essenzen der Pflanzen in aufwendigen Verfahren gewonnen.

Ätherische Öle tragen die konzentrierte Kraft und die Seele der Pflanzen in sich. Somit können wir auf vielfältige Weise unsere Körper, unsere Psyche, Emotionen, Geist und Seele mit Hilfe der ätherischen Öle stärken und unterstützen. In diesem Seminar erlernst du die Grundlagen der Aromatherapie und wie du zusätzlich mithilfe der Medialität tieferen Zugang zu den Wesenheiten der Pflanzen und ätherischen Ölen bekommen kannst. Über unsere übersinnlichen Sinne, wie Hellsehen, Hellwissen, Hellhören und Hellriechen finden wir zum Beispiel heraus, welches ätherische Öl für wen gerade am besten geeignet sind, oder welche Düfte miteinander kombinierbar sind. Das sind uralte, schamanische Techniken, um mit dem Geist der Pflanzen zu kommunizieren. Dadurch kannst du dann auch deine Klienten unterstützend auf ihrem Heilungsweg begleiten. Viele Prozesse können so sanft eingeleitet, begleitet, bearbeitet und umgekehrt werden.

Seit langem begleiten mich die ätherischen Öle auf meinem Weg. Sie gehören mittlerweile zu meinem Leben dazu und ich arbeite sehr gerne mit Ihnen. Dadurch ist ein breites Wissen über die Aromatherapie entstanden.

Es ist mir sehr wichtig, dir auch den intuitiven Zugang zu den Düften zu eröffnen, so wie es uns von Priestern und Schamanen bekannt ist. Dabei kommt das Wissen über die Anwendung nicht zu kurz.

Ein besonderes Anliegen ist es mir, dass du lernst deine eigenen, ganz individuellen Duftmischungen zusammenzustellen, für dich und auch für andere. Wir werden unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Massagetechniken vor Ort praktizieren.

Lerninhalte:

  • Ätherische Öle, die Seele der Pflanze – Grundlagen der Aromatherapie
  • Die energetische Signatur der Pflanze und die Wirkung auf die Psyche
  • Hautaktive ätherische Öle
  • Duftmedizin – Die kleine Hausapotheke ätherischer Öle
  • Kennenlernen der wichtigsten, ätherischen Öle
  • Qualitätsmerkmale ätherischer Öle
  • Kontraindikationen beim Einsatz von ätherischen Ölen
  • Wirkungsweisen der Essenzen auf Körper, Geist und Seele
  • Regenerierung, Stressbewältigung
  • Anwendungsformen der Aromatherapie
  • Zuordnung der Pflanzen zu den Planeten und Chakren
  • Kaltgepresste Träger- und Basisöle
  • Erstellen von Rezepturen
  • Techniken zum richtigen Mischen/ Dosierung
  • Raumduftmischungen komponieren
  • Öle, Pflanzen und Heilwirkung von Farben
  • Atemtherapie in Verbindung mit ätherischen Ölen
  • Aromaölmassagen lernen und praktizieren
  • Anwendung von Duftstoffen im SPA-Bereich / Sauna und Wellness
  • Mediale Duftmeditationen – Kontaktaufnahme und Kommunikation mit der Wesenheit der Pflanze
  • Sensitive Duftmeditationen

Bitte bring lockere Kleidung mit und zwei Handtücher + 1 Laken. Für die Massagen bring bitte 200 ml, 100% reines Bio-Öl mit. Das kann Sesamöl, Jojoba- oder Olivenöl sein. Du kannst auch handelsübliches Olivenöl- oder Sonnenblumenöl in Bioqualität nehmen.

Eine Tropfenpauschale für die Ätherischen Öle befindet sich im Seminarpreis. Wir benutzen ausschließlich Ätherische Öle von Young Living, die einen sehr hohen Reinheitsgrad besitzen.

Damit auch jeder in Deutschland zu seinem Recht kommt erwähnen wir hier explizit:

Bei der Beratungstätigkeit werden schulmedizinische diagnostische oder therapeutische sowie psychotherapeutische oder psychodiagnostische Maßnahmen nicht durchgeführt. Insoweit werden schulmedizinische diagnostische oder therapeutische sowie psychotherapeutische oder psychodiagnostische Gesichtspunkte nicht berücksichtigt. Soweit in der Beratung Handlungen und deren Wirkungen angesprochen werden, handelt es sich hierbei nicht um allgemein anerkannte und zweifelsfrei nachweisbar gesundheitsfördernde, therapeutische Maßnahmen und Wirkungen. Soweit Wirkaussagen getroffen werden, so handelt es sich hierbei nicht um allgemein gesichert wissenschaftliche Erkenntnisse. Die Beratung spiegelt regelmäßig nur eine innere Überzeugung, eine innere Spiritualität oder einen entsprechenden Glauben wieder.

*Rabattsystem / Ratenzahlung / Fördermöglichkeiten