Rabattregelung

Unser Ziel is,t es Dich in Deiner spirituellen Entwicklung möglichst gut zu fördern und darauf beruht auch unser Rabattsystem:

Wir gewähren Dir nun folgende Rabatt-Möglichkeiten, bitte beachte:

Alle Rabatte gibt es nur bei den Lehrern (nicht Seminarleiter oder eingeladene Dozenten) des Colleges (siehe: Lehrer von Beyond Borders)

50 % Nachlass für Wiederholer:

Die Voraussetzung ist:

  • gleiches Seminar/Ausbildung (nicht Webinare, Anwendungen, Einzelberatungen etc..)
  • gleiches Modul/Teil der Ausbildungsreihe
  • gleicher Lehrer (bei dem Du bereits den Teil absolviert hast)*

10 % Nachlass ab dem zweiten Seminar/Ausbildung:

Die Voraussetzung ist:

  • Ab der zweiten Seminar-/Ausbildungs-Buchung (nicht Webinare etc.) in einem Kalenderjahr erhält der Schüler 10%**

Die Rabatte sind nicht kombinierbar.

Sollte für Dich eine Rabattregelung zutreffen, bitten wir Dich darum, uns dies bereits bei der Buchung mitzuteilen, damit es bei der Rechnung keine Missverständnisse gibt.

Die Rabatte werden nicht in bar oder Gutscheinen ausbezahlt. Sie sind nicht übertragbar und als Grundlage zur Ermittlung dient das Kalenderjahr (01.01-31.12….)

 

* Wir behalten uns dabei vor, falls nötig, den Lehrer zu wechseln (siehe AGBs).Natürlich erhältst auch in diesem Fall den Rabatt.

** Hierbei ist es unrelevant, bei welchem Lehrerer/in das erste Seminar absolviert wurde.

Diese neuen Rabattregelungen treten erstmals zum 01.06.2019 in Kraft und gelten für Seminarbuchungen vom 01.01.-31.12.2019. Zu Beginn des neuen Kalenderjahres gelten wieder die Zahlung von 100% für das erste gebuchte Seminar und für jedes weitere bis zum 31.12. des jeweiligen Jahres 10% Rabatt. Auf Buchungen, die vor dem 01.06.2019 getätigt wurden, kann rückwirkend kein Rabatt gewährt werden.

Ratenzahlung

Wir wissen, was es bedeutet, sich zu entwickeln und das Geld fehlt. Vielleicht benötigt man noch das nötige Zusatzangebot für die eigene Selbstständigkeit oder man muss sich in Marketing fortbilden, weil der erhoffte Erfolg ausbleibt.
Es reicht einfach nicht, nur eine Homepage zu haben. Der Leser muss sie auch finden und da kann der Kurs Spirituelles Marketing helfen.

Vielleicht möchte man auch Rückführungen anbieten oder gern eine Mediale Woche und weiterführende Mediale Module direkt dazu buchen. Oder Dein Portemonnaie lässt nur die Basisausbildung Lenormand zu, aber Du willst am liebsten die Premiumausbildung Lenormand absolvieren.
Egal, um was es geht: Wir würden Dir gern helfen in gegenseitigem Vertrauen. Da wir selbst auch nur begrenzte Kapazitäten haben, können wir natürlich keine Endlosfinanzierungen vorstrecken, aber Beträge bis zu fünf Raten sind für uns in Ordnung. Das erfordert natürlich einen Mehraufwand in unserem Haus, die Zahlungen müssen überwacht werden, jeder zusätzliche Zahlungseingang verursacht Personal- und Buchungskosten. Daher nehmen wir eine Bearbeitungsgebühr.

Finanzierbar sind ausschließlich Seminare. Ausgenommen davon sind Schulungen, die von anderen Lehrern in unserem Haus gehalten werden, hier ist eine individuelle Einwilligung des jeweiligen Lehrers erforderlich, wobei Ratenkombination zwischen zwei und fünf Raten denkbar sind. 20% müssen immer vor Seminarbeginn eingezahlt werden und auf unserem Konto verbucht sein. Du kannst auch bereits im Januar anfangen, für ein Seminar im August, über Raten den Betrag anzusparen. Auch das ist kein Problem. Wir empfehlen eine Seminarrücktrittsversicherung, die bei Nichtantritt oder Krankheit eine Kostenerstattung zu erhalten.

Übernachtungskosten und Verpflegungskosten sind nicht finanzierbar. Zertifikate werden nach Zahlung der letzten Rate unaufgefordert von uns ausgestellt.
Dazu haben unsere Juristen eine Ratenzahlungsvereinbarung entwickelt, die von Dir und uns unterschrieben werden muss. Diese kannst Du Dir hier herunterladen:

Download

Man muss sich heute gegenseitig helfen und dies ist unser Beitrag dazu.
Im Zweifelsfall kannst Du uns gerne ansprechen und uns Deine Situatuon darlegen. Wer ehrlich mit uns umgeht, hat nichts zu befürchten.

Wir bitten von einer Anfrage nach Ratenzahlung abzusehen, wenn Du keine Möglichkeit hast den Betrag zu erbringen. Wir werden bei Verszug keine weiteren Mahnung versenden, sondern übergeben die Angelegenheit sofort an ein Inkassobüro . Eine Anzeige wegen Betrug behalten wir uns vor. Wir bitten um Verständnis. Fair-Play ist das was wir anstreben.