Channelmedium – Modul 2 (Webinar)

  • üben, ausbauen und vertiefen ….
  • üben: mit dem Energiekanals und Anbindung an die höheren Dimensionen
  • vertiefen: Wer bin ich (Spiegeltechnik)?
  • vertiefen: Was will ich als Channelmedium erreichen?
  • vertiefen: spiritual Assesment (persönliche Bestandsaufnahme: „Wo stehe ich im Leben?“)
  • ausbauen: Aktivierung und Reinigung des Chakrasystems
  • üben: die unterschiedlichen Energiekörper wahrnehmen
  • Ausbau Deiner außersinnlichen Wahrnehmungskräfte (Hellsehen, Hellhören…)
  • üben schriftliches Channeln
  • spielerisches Channeln in verschienden Bewusstseinszuständen
  • vertiefen spirituelle Kommunikation mit der feinstofflichen Pflanzenwelt (geistige Identitäten)
  • vertiefen spirituelle Verbindung zum Channeln aus dem Naturreich
  • Übungen vertiefen auf Seelenebene
  • Atemübungen ausbauen zur Kontaktaufnahme

Uhrzeit: 19:30- ca. 21:30 Uhr

Dieser Teil der Channeling-Ausbildung ist als Webinar geplant.
Drei Abende mit 2 – 2,5 Stunden zum Üben

1tes Halbjahr 2022: (dienstags)

24.05.2022
07.06.2022
21.06.2022

19:30- ca. 21:30 Uhr

je Halbjahr 195 Euro*

Jetzt anmelden

Aus dem vorherigen vorort Kurs wirst Du nun die Gelegenheit bekommen alles in einem Webinar weiter zu vertiefen:

Die Verschmelzung mit Deiner Seele, um die Vereinigung Deiner Seelenanteile und Anerkennung Deines göttlichen Lichtes. Das Einssein. Die Verbindungen werden weiter ausgebaut und erweitert.

Wir arbeiten weiter an Deine erworbenen Kenntnisse aus Teil 1 (Basis). Dir werden die Ebenen eines Channelings klarer und Du erhältst Deine persönlichen Tools, um Dein Bewusstsein in einen entspannten Zustand zu bringen. Die außersinnliche Wahrnehmung wird tiefer implementiert. Du beginnst mit der Arbeit als schriftliches Channelmedium und kannst die ersten Botschaften aus anderen Existenzen erhalten. Die Arbeit mit einem Klienten wird hier begonnen und vertieft.

*Ratenzahlung / Fördermöglichkeiten