Du befindest dich hier:Startseite->Medialität Spiritualität->Engelbotschaften

Engelbotschaften

Engel begleiten uns als göttliche Boten auf unserem Lebensweg, sie sind immer und zu jeder Situation um uns herum, auch wenn wir sie nicht ohne Weiteres sehen oder wahrnehmen können. Wer sich jedoch auf eine spirituelle Reise begibt und das Göttliche sucht, kann den Engeln, seinen Engeln, begegnen, sofern er sich öffnet und eine Begegnung wünscht. Das Herz muss offen sein für eine Begegnung mit dem eigenen Schutzengel oder dem Geistführer. Der bewertende Verstand muss also zunächst ausgeschaltet

werden, denn er streut oft Zweifel oder gar die innere Haltung daran, dass eine wirkliche Begegnung mit den Engeln gar nicht möglich sei. Am besten gelingt es in der Meditation diese bewertenden Aspekte des Verstandes auszuschalten und dann mit dem Herzen zu fühlen, Zweifel beiseite zu lassen und voll Vertrauen das Wirken des Himmels zuzulassen.

Wer also nicht auf seinen Verstand, sondern auf die innere Eingebung und Intuition vertraut, wird mit den Engeln Wunder erleben können. Engel begleiten uns immer mitfühlend und helfend. Im Engelchanneling der besonderen Qualität ist es im Zustand der inneren Versenkung gut möglich, konkrete Engelbotschaften zu empfangen. Diese gechannelten Botschaften der Engel erwiesen sich in den allermeisten Fällen als echte und konkrete Lebenshilfe, als Führung und Wegweiser für den weiteren Lebensweg. Engelbotschaften können sich dabei auf alle Bereiche unseres Lebens, also beispielsweise auf Liebesthemen, auf den Beruf oder auch die Finanzen beziehen.

Engel sind keine Erfindung der Neuzeit, sondern haben bereits eine lange biblische Tradition. Engelbotschaften sind bei Rat-und Hilfesuchenden auch deshalb so beliebt, weil sie stets einen zukunftsweisenden und prophezeienden Charakter aufweisen.

Die Engelbotschaften sind also immer passgenau auf den konkreten Menschen und dessen Lebenssituation zugeschnitten. Aus dem Leben spirituell interessierter Menschen sind Engel jedenfalls nicht mehr wegzudenken. Und auch in der Esoterik nehmen die Engel sowie die Engelbotschaften einen gewichtigen Stellenwert ein.

Wer das Thema näher beleuchten möchte oder sich für eine qualifizierte Engel-Channeling-Ausbildung interessiert, findet auf hier alle nötigen Informationen. Unser erfahrenes Ausbildungsinstitut bietet unter anderem auch eine mediale Schreibwerkstatt und sogar ein Engel-Fernstudium an. Damit ist eine hochwertige Engel-Ausbildung zum Engeltherapeuten oder Engelmedium auch ganz bequem in den eigenen vier Wänden möglich. Der Kurs wird das Leben in ungeahnter Weise bereichern, denn mediale Arbeit ermöglicht den Kontakt zu Geistwesen, Engeln und Ahnen. Dabei tauchen die Fernkursteilnehmer ein in eine Welt voller Mystik, Geheimnis und unendlicher Liebe.

Amara Yachour

Amara Yachour

Mein ganzes Leben war ich eine Forscherin und Wahrheitssucherin. Ich wollte immer nur wissen. Wissen, was hinter dem Offensichtlichen steckt. Ich wusste immer, schon als Kind, was wahr und was Illusion ist. Schon in der Teenagerzeit hatte ich erste Berührung mit spirituellem Wissen. Dann kam aber erstmal das Leben dazwischen und ich heiratete, bekam vier Kinder und baute eine Selbstständigkeit auf mit Garten-. Kommunal- und Forstgeräten. Mit 31 brachte mich eine Lungenembolie in den Himmel und das hat mich für immer verändert. Alles zerbrach und ich verlor alles. Meine Ehe, mein Haus, meine Firma und fast mein Leben. Danach begann der mühsame Weg in ein neues Leben. Meine Interessen sind sehr breit gefächert und reichen von Permakultur über Biogarten, Rohkost, Spiritualität und Medialität, Bewusstseinsforschung, Marketing, Betriebswirtschaft, Hühnerhaltung bis hin zur hohen Schule der Magie. Meine Vita ist so bunt wie mein Leben und ich liebe es Grenzen zu sprengen. Vor allen Dingen meine eigenen.
Menschen zu dienen erfüllt mich und ich freue mich über jeden Schritt, den andere Menschen neu gehen können, in ein authentisches, freies und selbstbestimmtes Leben. Dafür kreieren wir jeden Tag Lösungen, in Form von Fernstudien, Seminaren, Webinaren und Beratungen Mein Mann Marko und ich haben unser neues Versuchsprojekt Selbstversorgergarten „Rohvoluzzer“ gestartet. Unsere kleine Hühner- und Entenschar unterstützen uns dabei fleißig im Seminarhaus.

Frühere Beiträge

2020-10-05T08:51:27+02:00Mai 9th, 2019|Medialität Spiritualität|

Share This Story, Choose Your Platform!

Nach oben